TÜV Schulung: „PV Basiswissen – Sachkunde“ (Online)

TÜV Schulung: „PV Basiswissen – Sachkunde“ (Webinar)

Erneuerbare Energie gewinnt an Bedeutung. Die Wandlung von Sonnenlicht in Strom, Wärme, Kälte und die Nutzung für Haushalt und Gewerbe werden zunehmend stärkere Säulen unserer Energieversorgung sein. Auch die Solartechnik entwickelt sich weiter und wird immer leistungsfähiger und preiswerter.
Dieses Webinar vermittelt Ihnen die Grundlagen der Photovoltaik mit ihren Bestandteilen und ihren unterschiedlichen Produkten.

Zielgruppe: Handwerker (z.B. Dachdecker, Zimmerer, Schornsteinfeger), Elektrofachkräfte, Energieberater, Sachverständige der Bau- und Immobilienbranche

 

Ihr Nutzen:

  • Sie kennen die Schnittstellenprobleme bei der Installation einer Photovoltaik-Anlage und können professionell mit den unterschiedlichen Gewerken zusammenarbeiten.
  • Sie erhalten einen Sachkundenachweis, der Ihre Fachkompetenz auf diesem zukunftsträchtigen Arbeitsgebiet dokumentiert.
  • Sie erschließen sich neue Marktpotenziale in einem wachsenden Sektor der Gebäude- bzw. Energietechnologie.

 

Zertifikat: Nach bestandener Prüfung erhalten Sie einen TÜV Rheinland-Sachkundennachweis. Die schriftliche Sachkundenprüfung dauert eine Stunde und erfolgt am Ende des zweiten Webinartages.

 

Dauer: Die Schulungszeiten sind jeweils 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

 

Referenten: Praxiserfahrener Trainer der TÜV Rheinland Akademie

 

Preis vom Webinar inkl. Prüfungsgebühr: 680,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)


Inhalte des Webinars:

  • Grundlagen Technik
    • Sonnenlicht wird Elektrizität
    • Von der Zelle zum Modul zur PV-Anlage
    • Modul-Technologien, Modul-Kennwerte
    • Speicher-Technologien, Speicher-Kennwerte
    • Qualität, Prüfungen, Garantien
  • Anlagenplanung / Ertragsprognose
    • Standort- und Gebäudebegutachtung
    • Einstrahlung / Verschattung
    • Anlage und Komponenten richtig dimensionieren
    • Ertragsabschätzung und Simulationsprogramme
  • Baurecht, Normen, Regeln der Technik
    • Relevante Richtlinien, Normen
    • Gewährleistung
    • Unfallschutz
  • Bauen mit Photovoltaik
    • Standsicherheit PV-Anlage und Gebäude
    • Aufdach-, Indachmontage, aufgeständerte Systeme
  • Elektrische Installation und Inbetriebnahme
    • Was gilt und wer darf was?
    • Generatorenanschlusskasten, Leitungen, Wechselrichter
    • Schutztechnik
    • Schutz vor Fehlerströmen
    • Schutz vor Blitzeinwirkungen
    • Netzanschluss und Stromzähler
    • Abnahme und Inbetriebnahme
    • Wartung und Instandhaltung
  • Kosten und Erlöse
    • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
    • Steuerliche Betrachtungen, Versicherungen
    • Betreibermodelle
  • Schriftliche Sachkundeprüfung

 

Voraussetzungen:

Ausbildung in einem technischen Beruf oder Berufserfahrung im Bereich PV- und Speichertechnik. Stabile Internetverbindung, ein Headset oder Lautsprecher, eine Kamera und Windows 10/neueste iOS MAC Version. Die Schulung wird über MS Teams durchgeführt -> KEINE eigene MS Teams Lizenz notwendig. Die Prüfung erfolgt über Alfaview. Hierfür ist im Vorfeld eine Registrierung auf der TÜV-PersCert-Plattform notwendig. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Film dazu. Nur wenn sich der Teilnehmer dort registriert hat, kann er an der Online-Prüfung teilnehmen. Um den reibungslosen Ablauf der Schulung zu gewährleisten, empfehlen wir die Teilnahme mit einem PC oder Notebook und bitten Sie 15 Minuten vor Beginn anzumelden und den technischen Test für Ihr System durchzuführen. Wir empfehlen einen der folgenden Browser zu nutzen: Firefox, Google Chrome, Internet Explorer ab Version 11. Es wird empfohlen, dass jeder Teilnehmer über ein eigenes Endgerät und Zugang an der Schulung teilnimmt.

 

Die Terminübersicht wird regelmäßig aktualisiert. Schauen Sie doch einfach wieder vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Termine und Standorte (Bitte eine Veranstaltung auswählen)

Veranstaltungstermin Veranstaltungsort Seminarleiter Tickets Anmeldeschluss
29.11.2022-30.11.2022 ( Webinar / 2 Tage) Praxiserfahrener Trainer der TÜV Rheinland Akademie Verfügbar 13.11.2022
zzgl. Versandkosten

Inkl. MwSt.:

809,20 € 680,00 €
Lieferzeit/Tage: via E-Mail